Realisierung

Auf Basis der gemeinsam erarbeiteten Planungsunterlagen (Montagesystem, Schnee-/Windlast, Gerüst, Verkabelungswege, Ort der Komponenten wie Wechselrichter, Speicher, Zähler etc.) erfolgt dann im Auftragsfall die Inbetriebnahme der Neu-Anlage oder der Erweiterung.

 

Die Realisierung einer Photovoltaikanlage umfasst dabei 2 wesentliche Projektphasen:
 

  1. DC - (Gleichstrom-) Montage
    Montage der Solarmodule auf dem Dach und Verkabelung der Module bis zum Wechselrichter incl. Erdung des gesamten Modulfeldes sowie Potentialausgleich

    Bei der DC-Montage arbeite mit erfahrenen Partnern zusammen.
     
  2. AC- (Wechselstrom-) Montage
    Installation von  Wechselrichter, Zählerkasten, Sicherungssysteme,  Speichersysteme, Herstellung der LAN-Verbindung für das Anlagen-Monitoring/-Überwachung; Anschluss der DC-Leitungen an den Wechselrichter WR; Anschluss WR an Zählerschrank; Messungen und Unterweisung

    Für die AC-Montage nutze ich meine eigene langjährige Erfahrung im Anlagengeschäft.
    Zusammen mit einem Elektromeister, der über eine Zulassung beim EVU verfügt, führen wir obige Arbeiten unter Beachtung der relevanten VDE-Vorschriften durch.
    Bei größeren System-Anlagen greife ich auf weitere erfahrende Elektroninstallateure zurück, mit denen ich schon mehrere Jahre zusammenarbeite

 

Die Gesamtkoordination über beide Phasen liegt bei mir als verantwortlicher Projektmanager.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Baltz SonnenStrom 2018